Financiers vom „Café de Kok“

In dieser Rubrik überraschen wir Dich mit kreativen Rezepten und Tipps zum Einkaufen. Hier bereitet das „Café de Kok“ aus Zollstock für Euch kleine Financiers mit Haselnüssen vor. Besitzer Leon de Kok und Konditorin Julia Hartmann haben uns ihr Rezept verraten und liefern Euch im Video eine Schritt für Schritt Anleitung sowie Tipps. Viel Spaß beim Nachbacken!

Wartezeit nutzen

Wer die Wartezeit sinnvoll nutzen möchte, kann direkt das nächste Rezept angehen. Das Café de Kok zeigt uns im nächsten Beitrag, wie ein White Chocolate Cheesecake mit Himbeeren gelingt. Viel Spaß beim Backen.

Zutaten

90g Mehl

210g Butter

200g Eiweiß

240g Zucker

80g Haselnüsse

Zubereitung

  1. Haselnüsse in einer Pfanne bei schwacher Hitze langsam rösten.
  2. Butter im Topf auflösen und leicht braun werden lassen-Zubereitung einer Nussbutter.
  3. Alle weiteren Zutaten in einer Schüssel zusammenfügen und die heiße Butter einrühren.
  4. Zum Schluss das Eiklar, ohne es Aufzuschlagen, hinzufügen und die Masse 2 Stunden kühlen.
  5. Die Masse in einer kleinen Silikonform füllen, ggf. mit Beeren oder Schokoladen bestücken und im Ofen bei 160°-180° Umluft zirka 18 Minuten Goldbraun backen.
  6. Die Financiers aus der Form holen und ggf. 5 Minuten im Ofen nachbacken. Anschließend mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Dir fehlt noch ein Tipp?

Empfehle uns jetzt Dein Stammcafé oder Lieblingsrezept.