Der Conzept Store "Look" im Belgischen Viertel
Foto: Costa Belibasakis

LOOK! Conzept Store – ein Concept Store der ersten Stunde

In dieser Rubrik stellen wir Dir besondere Geschäfte vor. Im Look! Conzept Store im Belgischen Viertel entdecken wir Mila Musils kleine Schätze.

Adresse

Brüsseler Straße 65, 50672 Köln

Öffnungszeiten

Di–Sa 12:00–19:00 Uhr

Besonderheit

Einer der ersten Concept Stores in Köln

Weitere Informationen

Hier geht es zur Website vom Look! Conzept Store

In Mila Musils Concept Store geht es um Fashion, Design und Lifestyle. Mitten im Belgischen Viertel kannst Du ihn finden. Dort passt der Laden nämlich besonders gut hin. „Die ganze Mischung aus Kultur, Kreativität und Frohsinn. Das hat mir hier von Anfang an gut gefallen. Deswegen bin ich nach dem BWL-Studium hiergeblieben“, erklärt Mila Musil.

Musil hat ein besonderes Augenmerk auf kleine Hersteller oder Familienbetriebe gelegt. Sie kennt fast alle ihre Produzenten persönlich und steht mit ihnen im engen Austausch: „Meine Leidenschaft ist es, Menschen zu treffen, die etwas Neues geschaffen haben und die Welt ein bisschen schöner machen wollen.“ Sie kennt deren jeweilige Philosophie, deren Geschichte und teilt ihr Wissen gerne mit ihren Kunden. Damit sich ihre Kunden so richtig wohlfühlen, lässt Musil sie gerne in Ruhe stöbern. Bei Bedarf stehe sie aber jederzeit für eine Beratung bereit.

Von Kümmelschnaps bis Champagnerkuchen

Neben Damen- und Männermode findest Du im Look! Conzept Store liebevoll gestaltete und handgefertigte Produkte, die vor allem aus regionalen und manchmal auch internationale Manufakturen stammen:

  • Schmuck und Accessoires
  • Parfüm, Cremes und Wellnessartikel
  • Möbel und Deko
  • Schreibwaren
  • Spirituosen

Zwei dieser Produkte haben wir uns einmal genauer angesehen: Schmuck und Spirituosen. Eine schöne Geschichte im wahrsten Sinne des Produktnamens verbirgt sich hinter der Firma  „A beautiful story“. Der niederländische Hersteller arbeitet direkt mit über 50 Frauen aus Nepal zusammen, die für die Firma Ketten, Armbänder oder Papeterie anfertigen und damit ihre Familien ernähren können. Das wollte Musil unbedingt unterstützen.

Manchmal findest Du die interessantesten Produkte auch gleich um die Ecke: Musil hat einen besonders guten Riecher für qualitativ hochwertige Spirituosen, die vornehmlich von regionalen Herstellern produziert werden. „Da haben wir zum Beispiel den Chorweiler Kümmel. Drei Jungs aus Köln haben sich gedacht, dass sowohl der Kümmel als Gewürz als auch der Stadtteil Chorweiler mächtig unterschätzt werden. Daraus entstand die Idee, den Schnaps zu brennen.”

Zu den Bestsellern im Look! Conzept Store zählt außerdem der Gin de Cologne – der preisgekrönte Gin wird in Ehrenfeld destilliert und ist in Musils Laden ab 5,99 Euro erhältlich. Aber nicht nur für sich selbst findet man etwas in Musils Laden: Wer ein geschmackvolles Geburtstagsgeschenk sucht, greift am besten zur Dose, in dem sich ein kleiner Champagnerkuchen befindet. „Die Firma heißt Wondercandle aus Süddeutschland. Sie produziert eigentlich Wunderkerzen und hat auch eine kleine Kerze an jeder Dose befestigt“, erklärt uns die Inhaberin.

Die Geschichte hinter dem Look! Conzept Store

Bevor Mila Musil ihren Laden in Köln eröffnete, leitete sie eine Vertriebsagentur für Modedesign. „Ich bin dann durch Österreich, Deutschland und die Schweiz gereist mit den ganzen Jungdesigner-Kollektionen im Gepäck. Dabei habe ich in München, Wien oder Hamburg Läden entdeckt, die ich toll fand und die wie Concept Stores funktionierten. Die gab es in Köln damals nicht so wirklich. Und ich wollte die tollen Sachen und Ideen, die ich da gesehen habe, nach Köln bringen.”

Und diese Vision setzte die Wahlkölnerin um. Was genau einen Concept Store ausmacht? Das Einkaufserlebnis: Es geht um ungewöhnliche und hochwertige Marken. Der Verkauf von Mode, Deko oder Spirituosen funktioniere wunderbar in Kombination. Das Sortiment ist also nicht auf bestimmte Produkte begrenzt, die Läden sind besonders hipp und stylish.

Text: Claudia Cosmo

#zohus auf Instagram

Hol Dir die neuesten Tipps aus dem Veedel direkt in den Feed.